Kreisverband der Obst- und Gartenbauvereine St. Wendel e.V.

Der Kreisverband St. Wendel

Der Kreisverband St. Wendel wurde am 24. März 1912 gegründet. Heute betreut er ca.  6.500 Mitglieder in 51 Ortsvereinen.

VERTRETUNG

Der Kreisverband vertritt seine Mitglieder:
Kulturlandschaftsinitiative St. Wendeler Land
Naturpark Saar-Hunsrück
LAG „Regionen aktiv“

SCHWERPUNKTE

Fachvorträge, praktische Gartenkurse, Baum- und Sträucherschnittlehrgänge, Lehr- und Infofahrten, Erstellung von Merkblättern, Förderung des Streuobstbaues, Förderung der Obstverwertung, Ausbildung von Baum- und Gartenfachwarten, Erfahrungsaustausch, Gartenwettbewerbe, Brauchtumspflege, Blumenpflege im Haus, umweltgerechter Pflanzenschutz, Einsatz von Nützlingen, Vogelschutz, standortgerechte Pflanzenauswahl.

BESONDERES

Wegen der ländlichen Lage im Kreisverband St. Wendel betreiben 31 Vereine eine Keltereien (13 davon mit Abfüllanlage) und 15 eine Brennerei.

SONSTIGES

Der Kreisverband beteiligt sich jährlich an der Durchführung des Kreisgartentages sowie dem „Tag des Obstbaumes“ im Kreis St. Wendel.